Impressionen zur Hausmesse 2014, São Paulo

Um die Bekanntheit im Bereich Universalmaschinen noch weiter auszubauen, veranstaltet GROB do Brasil alle zwei Jahre eine bei Kunden, Lieferanten und Presse beliebte "In-House-Messe".

So fand dieses Jahr am 25. September ein Workshop zum Thema „Technische Lösungen in der 5-Achs-Bearbeitung“ statt, zu dem sich mehr als 400 Gäste im Technologie- und Anwendungszentrum im GROB Werk Brasilien einfanden. Auf den beiden ausgestellten Universal-Bearbeitungszentren G350 und G550 wurden verschiedenste Bearbeitungen und Tests vor- und durchgeführt, die die große Bandbreite der Möglichkeiten aus den unterschiedlichen Branchen wie Formenbau, Medizintechnik, Aerospace und Öl & Gas zu aufzeigten.

Neben den Vorführungen konnten die Besucher sich bei Fachvorträgen über Themen wie „MMS-Bearbeitung (Fa. Lubrix) oder „Mess- und Kontrolltechnologie“ (Fa. Blum) informieren. Die von GROB-Mitarbeitern geführten Firmenrundgänge wurden vom Fachpublikum sehr positiv angenommen und zahlreich besucht.

Abgerundet wurde der Workshop durch eine Lieferantenplattform, auf der sich 24 Partner von GROB mit ihren Produkten und Technologien im Bereich „5-Achs-Bearbeitung“ präsentierten.

© 2017 GROB-WERKE GmbH & Co. KG