Individuelle Automationslösungen

  • Seit Jahrzehnten genießen Automationslösungen von GROB in der Großserienfertigung einen besonders guten Ruf. Ob im System- oder Universalmaschinengeschäft. Immer handelt es sich um kundenspezifische Lösungen, die aus einer Kombination von zum Beispiel mehreren Universal-Bearbeitungszentren und intelligenten, hochdynamischen Verkettungs- und Automationskomponenten zu einem komplexen, flexiblen Fertigungssystem zusammengestellt werden. Fertigungssysteme, die sich besonders für eine schnelle und kostenoptimierte Bearbeitung von anspruchsvollen Bauteilen in kleineren bis kleinsten Losgrößen eignen.

    Vor diesem Hintergrund werden besonders die GROB-Erweiterungsoptionen immer interessanter. Sie machen GROB nicht nur zu einem starken Partner von Lösungen mit Werkstückspeichern bis hin zu hoch flexiblen Fertigungssystemen, sondern erweitern zusätzlich die Einsatzmöglichkeiten der GROB-Module. 

    So erweitert das Palettenrundspeichersystem (PSS-R) das G-Modul zu einer flexiblen Fertigungszelle und bietet einen optimalen Einstieg in eine automatisierte und hocheffiziente Fertigung. Das Palettenlinearspeichersystem (PSS-L) eignet sich als Baukastensystem für Einzelmaschinen oder für die Verkettung gleicher Maschinen. Hier sind - je nach Kundenanforderung - für Paletten desselben Typs zwei oder mehr Speicheretagen, sowie die Anzahl der gewünschten Rüstplätze frei wählbar.

    GROB-Lösungen von Kompakt-Palettenspeicher  über individuelle Werkstückhandhabung bis hin zu flexiblen Fertigungssystemen erfüllen in besonderer Weise die zunehmenden Anforderungen nach höchster Flexibilität und Wirtschaftlichkeit im Bereich der Automation.

  • Flexibles Fertigungssystem
    Flexibles Fertigungssystem
    Palettenspeichersystem
    Palettenspeichersystem
© 2015 GROB-WERKE GmbH & Co. KG