GROB Messeteam macht Station in Moskau : GROB-WERKE GmbH & Co. KG
Traditionell folgt das GROB-Vertriebsteam im Mai dem Messeruf nach Moskau. Hier findet vom 24. - 28.05. die XI. Internationale Ausstellung für Ausrüstungen, Geräte und Werkzeuge für die Metall verarbeitende Industrie, die Metalloobrabotka statt. Die dritte Station im GROB-Messekalender 2010.

Im Pavillon 2.2 des Krasnaja Presnja Expogelände sind auch dieses Jahr die GROB-WERKE auf der Metalloobrabotka vertreten. Diese internationale Ausstellung für Ausrüstungen, Geräte und Werkzeuge der Metall verarbeitenden Industrie ist mit 26.000 m² die größte ihrer Art in Russland und Osteuropa. Aus über 30 Län-dern präsentieren sich über 750 Aussteller, unter ihnen praktisch alle führenden, westlichen Sondermaschinenbau-Unternehmen. Eine Messe, die allein in den letzten zwölf Jahren auf enorme Zuwachsraten verweisen kann. So hat sich die Ausstellungsfläche verfünffacht, die Zahl der Aussteller verdreifacht.

 

Im vergangenen Jahr hatten wir hier an gleicher Stelle mit großem Erfolg unsere G 350 in Osteuropa präsentiert. Jetzt hat die G 550 ihre Russlandpremiere. Aufgrund ihrer Auslegung setzen wir in diese Maschine große Hoffnungen. Nicht zuletzt für den russischen Markt. Auch in diesem Jahr bekommen unsere  Vertriebsleute Peter Herrmanns, Leiter Vertrieb Standardmaschinen International, und Tilo Ußner, Key Account Manager, wieder Unterstützung von Dr. Peter Igenbergs, mit seiner Firma ILM Repräsentant für GROB in Russland, und seinem Vertriebsteam.

 

Russland gilt nach wie vor als Zukunftsmarkt der Region mit auf Dauer guten Wachstumschancen, da der Erneuerungsbedarf in den Maschinenparks der Unternehmen sehr hoch ist. Darüber hinaus scheint sich der russische Automobilmarkt überraschend schnell von der Krise zu erholen. Nach Monaten des Produktionsabbaus oder -Stillstands in den meisten Werken ist die Nachfrage nach Neuwagen wieder gestiegen. Nicht zuletzt durch die staatliche Verschrottungsprämie, die vor zwei Monaten in Kraft getreten ist.

 

Nach der METAV in Düsseldorf und der Hannover-Messe ist die Metalloobrabotka die dritte Station im GROB-Messekalender. Im Herbst wird unser Unternehmen noch auf zwei weiteren wichtigen Maschinenbaumessen vertreten sein: der IMTS in Chicago vom 13. bis 18. September und der AMB in Stuttgart vom 28. September bis zum 02. Oktober.