Weiterer Ausbau des europäischen GROB-Vertriebsnetzes : GROB-WERKE GmbH & Co. KG
Mit der Gründung zwei neuer Service- und Vertriebsgesellschaften in Hengelo/Niederlande und Steinhausen/Schweiz hat GROB weitere Meilensteine im Ausbau seines Vertriebs- und Servicenetzes gesetzt. Damit wächst die Zahl der weltweiten GROB-Vertriebsgesellschaften auf dreizehn Niederlassungen.   

Mindelheim. Der Ausbau des weltweiten GROB-Vertriebs- und Servicenetzes geht weiter. Anfang dieses Jahres wurden gleich zwei neue Niederlassungen in den Niederlanden und der Schweiz mit dem Ziel gegründet, die optimale Betreuung der GROB-Kunden sicherzustellen und auszudehnen. Nach der neu-gegründeten Niederlassung GROB Schweiz AG in Steinhausen bei Luzern, nahm Anfang Januar auch die Niederlassung GROB Benelux BV in Hengelo/Holland, nahe der deutsch/holländischen Grenze ihren Betrieb auf. Ein wichtiger Standort in den aufstrebenden Benelux-Ländern.

 

Besonders der niederländische Markt hat sich gut entwickelt, vor allem in den Bereichen Aerospace,  Werkzeug- und Formenbau, in dem wir mit eigenem Servicepersonal vor Ort profitieren. In beiden Märkten, sowohl in den Beneluxländern als auch in der Schweiz verfolgen wir das Ziel, uns mit einer engeren Kundenbindung – und Servicepräsenz vor Ort – deutlich mehr Möglichkeiten zur Erschließung dieser Regionen zu schaffen. Neben aktuellen Kunden aus den Bereichen Automotiv und Maschinenbau möchten wir auch kleinere und mittelständische Unternehmen von den technologischen Möglichkeiten der GROB 5-Achs-Bearbeitungszentren überzeugen.

 

Geschäftsführer der GROB Benelux BV in Hengelo ist Herr Eric Huiskes, langjähriger Vertriebspartner von GROB in Benelux. Geschäftsführer der GROB Schweiz AG ist Herr Harald Folk, der mit seiner Erfahrung in der Branche den Schweizer Markt sehr gut kennt und somit alle Grundvoraussetzungen für einen optimalen Start mitbringt. Die Vertretung Reimmann wird unsere Kunden in der Schweiz zudem weiterhin betreuen und bleibt als Vertriebspartner bestehen.