Doppelauszeichnung für GROB als „best supplier“ in China : GROB-WERKE GmbH & Co. KG
Innerhalb eines Monats sind die GROB-WERKE im wichtigsten Exportmarkt China mit zwei besonderen Auszeichnungen für ihre hervorragenden Leistungen geehrt worden. Dabei haben sie zum dritten Mal in Folge den „Supplier of the Year-Award“ von Shanghai General Motors (SGM) und zum ersten Mal den „GP Progressive Partner-Award“ von FAW-Volkswagen in Changchun erhalten.

Anlässlich der bereits am 15. Januar durchgeführten Purchasing Working Conference 2015 von FAW-Volkswagen wurden die GROB-WERKE als einer der besten zehn Zulieferer mit dem renommierten „GP Progressive Partner Award“ ausgezeichnet. Mit FAW-Volkswagen, einem Joint Venture der chinesischen First Automotive Works und der Volkswagen AG arbeiten die GROB-WERKE seit nunmehr über zwanzig Jahren zusammen.

 

Bereits 1995 lieferte GROB eine umfangreiche Fertigungslinie für Zylinderköpfe in 5-Ventil-Technik, bestehend aus dreizehn Maschinen mit Verkettung an FAW VW nach Changchun. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, erklärt Wang Biao, Leiter der GROB-Vertriebs- und Serviceniederlassung in Shanghai. „Eine Auszeichnung, die nicht nur unsere gute aktuelle Arbeit honoriert, sondern auch die Qualität unserer Zusammenarbeit der letzten beiden Jahrzehnte bestätigt“.  

 

Bereits zum dritten Mal in Folge konnte am 23. Januar  GROB-Generalbevollmächtigter, Christian Grob vor über 700 geladenen Gästen den Preis als „Supplier of the Year“ der Shanghai General Motors (SGM) aus den Händen des SGM-Executive Director Herrn Zhuang Jingxiang in Empfang nehmen. Damit sind die GROB-WERKE in der dritthöchsten SGM-Award-Kategorie und haben erstmals den „Silver-Status“ erreicht. Auch mit SGM verbindet die GROB-WERKE eine lange Tradition. Bereits 1998 wurden an SGM 32 Bearbeitungszentren und eine Transferstraße geliefert.

 

„Mit dem Preis als ‚Supplier of the Year‘ ausgezeichnet zu werden, ist für uns eine große Ehre“, so Ren Hongzhi, Vize-General Manager GROB China. „Als bester Lieferant von einem der größten Automobilhersteller in China ausgezeichnet zu werden beschreibt nicht nur unsere äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit, sondern hat darüber hinaus für unser Unternehmen in China eine große Signalwirkung“!